Velada Santa Lucia in Hamburg @ Fleetstreet

Freitag 30 September | 1900Uhr

Begründet wurde Velada Santa Lucia von der venezolanischen Künstlerin und Wahlhamburgerin Clamencia Labin. Die Resonanz auf die Calle della Arte ist groß – so groß dass das Festival dieses Jahr zur Biennale in Venedig eingeladen wurde.
Claudius Strack und Maria L. Felixmüller bewarben sich beim Festival mit ihrem Ausstellungskonzept in dem sie mit strikt subjektivem Blick ein vielfältiges Bild aktueller, deutscher Kunst zeichnen. Die Bandbreite erstreckt sich von Skulptur, Zeichnungen und Malerei, bis zu Fotografie und Medieninstallation.

Die Fleetstreet wird die Gruppenausstellung Velada Santa Lucia in Hamburg zwei Wochen lang in seiner Stube beherbergen.

mit Daniel Butowski, Maria L. Felixmüller, Paul Gregor,Martin Groß, Julius Heinemann, Rita Kohel, Stefan Mildenberger, Bastian Muhr, Stefan Riebel, Silke Rudolph, Carla Riveros Eißmann, Vincent Spielmann, Claus Stabe, Cathrin Ulikowski

Freitag 30 September | 1900Uhr
Phuong-Dan, Pauli (Vernissage)

Freitag 07 Oktober | 1900Uhr
Matt Moroder, Pauli & Gäste (Finissage)

Ausstellung
Dienstag 27. September – Freitag 07. Oktober

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s